Dolnik spielte in der INL für die Kitzbüheler

Die neu ins Leben gerufene ÖEL macht es möglich, dass Vladimir Dolnik, 28-jähriger Stürmer aus der Slowakei, zukünftig für unseren Verein auf Torejagd gehen wird.

Dolnik, der in der Saison 2014/15 für Kitzbühel spielte, lebt mit seiner Familie seit dieser Zeit mittlerweile in Tirol. Vlado, so sein Spitzname, spielte aus Gründen sehr kompliziertem und teilweise nicht nachvollziehbarem Reglements in der Salzburger Landesliga bei den Nuarachbulls.

Der großgewachsene und bullige Flügelspieler, der zukünftig mit der Nummer 10 aufs Eis gehen wird, wird unserem Angriffsspiel auf alle Fälle mehr Variantenreichtum und Qualität im Spiel nach vorne verleihen.

Wir heißen Vlado hiermit recht herzlich willkommen und wünschen ihm viele sportliche Erfolge bei den Crocodiles.

#wirsinddiecrocodiles

Teile diesen Post