Derzeit ist es aufgrund der Corona-Pandemie notwendig, dass beim Besuch der Kundler Eisarena einige Punkte beachtet werden müssen, um das Virus einzudämmen. Diese Maßnahmen präsentieren wir nun hier:

1. Online-Tickets / Contact Tracing

Auf unserer Homepage unter dem Reiter „TICKETS“ können Sie sich für unsere Heimspiele der Superleague und der Landesliga anmelden. Somit sollen längere Warteschlangen vermieden werden. Der Ticketpreis ist vor dem Spiel beim Eintritt zu zahlen. Zum EHC-Ticketshop: https://www.eventbrite.at/o/ehc-kundl-31509721809

2. Mund-Nasen-Schutz

Bereits beim Anstellen in der Schlange ist der Mund-Nasen-Schutz zu tragen. In der Halle besteht generelle Maskenpflicht. Der MNS ist solange zutragen, bis man sich auf seinen zugewiesenen Sitzplatz begibt.

3. Zugewiesene Sitzplätze

In der Kundler Eisarena gibt es nun fix nummerierte Sitzplätze, welche während des gesamten Spiels nicht getauscht werden dürfen. Merken/Notieren Sie sich Ihre Sitzplatznummer, denn diese stellt für das gesamte Spiel Ihren zugewiesenen Sitzplatz dar.  Somit wird das Aufklären von möglichen Verdachtsfällen erleichtert.

4. Sicherheitsabstand

Der Sicherheitsabstand von 1 Meter ist zwingend einzuhalten.

5. Hände desinfizieren

In der Halle sind Desinfekationsspender aufgebaut. Desinfizieren Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.

6. Bodenmarkierungen und Hinweisschilder

Beachten Sie in der gesamten Kundler Eisarena die Markierungen am Boden sowie die Hinweisschilder.

Wir appellieren an all unsere Besucher, diese Punkte gewissenhaft einzuhalten und den Anweisungen unserer Ordner zu folgen. Gemeinsam als Crocodiles-Familie können wir zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen. #wirsinddiecrocodiles