Fotos: Gerhard Weiss / http://photography.g-weiss.com/

Die vierte Welle der Corona-Pandemie hat uns nun wieder mit voller Wucht getroffen. Für uns beim EHC Crocodiles Kundl bedeuten die Lockdown-Maßnahmen folgendes:

Bis auf weiteres ist es uns leider untersagt, den Spiel- und Trainingsbetrieb bei allen EHC Teams aufrecht zu erhalten. Ausnahme: Durch die Tatsache, dass unsere Herren Kampfmannschaft in der ÖEL selbigen Status wie eine Profimannschaft hat, darf diese unter Ausschluss der Öffentlichkeit weiterhin den Eishockeysport ausüben. Unsere Mannschaft trainiert und spielt selbstverständlich unter den vorgegebenen Corona-Regeln (3G).

Wir alle im Verein sind jedoch zuversichtlich und hoffen sehr, dass wir uns zu gegebenen Zeitpunkt und hoffentlich bald wieder in der Eisarena sehen werden. Wir werden euch natürlich und in gewohnter Art und Weise über alle aktuellen Geschehnisse informieren.

Bis dahin, bleibt gesund!

Teile diesen Post