Nach dem 4:3–Heimerfolg der U15 SPG legte am Sonntag Vormittag die U13 mit 2:4 gegen die SPG Kufstein/Kitzbühel nach. Beide Nachwuchsteams sind somit wieder voll im Playoff-Rennen.

Die U11 hat leider das erste Playoff Match in Wattens knapp verloren, aber stark mitgehalten. Sonntag Vormittag ging in der Kundler Eisarena noch das U9-Turnier mit großer Kundler Beteiligung über die Bühne.

Teile diesen Post