og:image

In einer von beiden Seiten sehr schwachen bzw. mäßigen Partie konnten unsere Spieler der KM 2 den ersten Sieg einfahren. Dass dieser erst in der Overtime zu Buche stand, hatten sich unsere Jungs selbst zuzuschreiben. Obwohl man verdient nach dem 1. Drittel mit 2:0 in Front lag, wurde im weiteren Verlauf das Kombinationsspiel und der Kampf eingestellt. Diese Einladung nahm Silz dankend an und stellte im 2. Drittel auf 2:2.

Ein leistungsgerechtes 1:1 dann im Schlussabschnitt und somit musste die Overtime für eine Entscheidung sorgen. Wenige Augenblicke vor Ende gelang der vielumjubelnde 4:3-Siegtreffer. Am Ende durften sich die Farmteamspieler über einen mehr als hart erkämpften Erfolg freuen. Herzliche Gratulation!

Tore: Wegscheider, Rainer M., Schild, Thaler bzw. Kluibenschädel (2), Westerthaler

#wirsinddiecrocodiles

Teile diesen Post