Mit viel Kampf und Einsatz besiegte das Kundler Farmteam im kleinen Bezirksderby die Dragons aus Kufstein mit 5:3 und feierten somit einen verdienten Heimsieg. Das Team um Spielertrainer Karrenberg, welches sehr engagiert in die Saison gestartet ist, konnte  somit ihr Punktekonto um drei weitere erhöhen. Mit dieser Einstellung und Esprit ist unseren Jungen noch einiges zu zutrauen. Gratulation und weiter so!

Tore für Kundl: Lemke, Haas, Rainer S., Schild und Schuster

Nächstes Spiel

Sonntag | 16. Dezember| 20:00 Uhr | Eisarena Kundl

EHC Crocodiles Kundl II vs ESC Vomp