og:image

Wenig zu bestellen gab es am vergangenen Wochenende für die beiden Kundler Kampfmannschaften. Nachdem am Dreikönigstag unsere KM 2 in Silz mit 2:5 den Kürzeren zog, musste sich nur einen Tag später auch unsere KM 1 in Vorarlberg bei der VEU Feldkirch mit 1:4 geschlagen geben. Wiedergutmachung besteht aber für beide Teams bald. Am Montag für das Farmteam im Heimspiel gegen Zirl und für die Herren Kampfmannschaft im Heimspiel am Dienstag wiederum gegen das VEU Team.

Teile diesen Post