Einige personelle Veränderungen in der Zusammenstellung des Kaders für die anstehende Saison stehen stetig auf der Tagesordnung. Dass man jedoch mit zahlreichen Abgängen konfrontiert wird, war dann auch für die EHC-Verantwortlichen eine Überraschung. Was immer auch der Grund für diesen Aderlass ist bzw. war, ist bei manchem Sportler nicht immer nachvollziehbar.

Trotz dieser Tatsachen ist es den Vereinsverantwortlichen wieder gelungen, einen tollen Kader mit vielen hungrigen und engagierten Spielern auf die Beine zu stellen.

Wir begrüßen auf diesem Weg in Kundl recht herzlich und wünschen

Jakob Wetzelsberger (HCI)
Jonas Steiner (HCI)
Samuel Schönthaler (HCI)
Christian Baierl (Kitzbühel/Nuarach Bulls)
Paul Krammer (Eishockeyakademie Steiermark)
Patrick Huber (Weerberg)
Tomas Trnka (HK Levice/SVK)

eine schöne und erfolgreiche Saison 2022/23.

In den Kader der KM 1 werden außerdem aufgenommen: Julian Wieser, Lukas Haaser, Marc Kruckenhauser, Philipp Wieser und Luca Riegler

Bedanken möchten wir uns bei all jenen Spielern, die den Verein verlassen haben und eine neue Herausforderung suchen. Danke!

Zu sehen ist die neue Kampfmannschaft erstmals in der Kundler Eisarena bei den beiden Freundschaftsspielen am Freitag 07.10. um 19:30 Uhr gegen Mils und am SO 09.10. um 17:00 Uhr gegen Trostberg (Bayern).

#wirsinddiecrocodiles

Teile diesen Post