Wiedersehen nach einigen Monaten

Durch die Tatsache, dass die abgelaufene Saison 20/21 recht abrupt wegen des grassierenden Coronavirus beendet wurde, konnte bis dato der beim EHC Kundl übliche Abschlusstag nicht abgehalten werden. Anfang Juni war es dann aber glücklicherweise möglich, dass die Kampfmannschaft zu einem gemütlichem Grillabend eingeladen werden konnte.

Dabei hatte man nicht nur die Möglichkeit, sich nach vielen Monaten wieder zu treffen, sondern konnte sich auch über die sehr kurze abgelaufene Saison noch einmal ausgiebig unterhalten.

Infos über anstehende Saison und Verabschiedung von Spielern

Außerdem wurde der anwesende Kader über die bevorstehende Saison mit all den anstehenden Neuerungen in Kenntnis gesetzt.

Bei dieser Gelegenheit wurden auch jene Akteure, welche zukünftig nicht mehr für die Crocodiles auflaufen werden, entsprechend verabschiedet.

Nun geht es in eine hoffentlich „gute“ Sommerzeit, um dann im Herbst mit viel Elan in die Saison 21/22 zu starten.

Teile diesen Post