Vorstandsmitglied Julian Vorhofer durfte sich auch heuer wieder über die zahlreiche Bereitschaft zur Ausbildung des Schiedsgericht freuen. Somit ist gewährleistet, dass die neuen „Helfer“ bei ihrer neuen Tätigkeit bestmöglich geschult wurden, um zukünftig selbständig bei den Spielen agieren zu können. Jungs, vorab besten Dank für euer Engagement!

Teile diesen Post