Der neue Kundl-Trainer wurde bei der Teampräsentation offiziell vorgestellt

Der 58-jährige Mika Perttilä aus Helsinki wird für die kommende Saison der starke Mann an der Bande der Crocodiles sein.

Mika, der im Besitz der höchsten finnischen Trainerausbildung ist und über viele Jahre in seiner Heimatstadt Helsinki bei Jokerit sehr erfolgreich in der Nachwuchsarbeit tätig war, wird unsere Teams mit seinem Wissen hoffentlich zu vielen Erfolgen führen. Perttilä spielte in seiner aktiven Karriere unter anderem in der zweiten finnischen Liga. Er freut sich bereits auf seine zukünftige Aufgabe und möchte mit seiner Erfahrung und seinem System unsere Mannschaften in allen Belangen weiterentwickeln.

Der erfahrene Finne, der unter anderem mit NHL Größen wie Teuvo Teräväinen (Columbus), Esa Lindell (Dallas) und (Chicago) arbeiten durfte, wird für unseren Verein eine große Bereicherung sein.

Schön, dass du dich für unseren Verein entschieden hast und in Kundl Station machst. Mika, willkommen bei den Crocodiles!

#wirsinddiecrocodiles

Teile diesen Post